Wiederverwendbare Stoffpolster für Anfänger: der ultimative Leitfaden 2020

Der Zweck dieses Blogs ist es, Frauen anzuleiten, die sich mit wiederverwendbaren Stoffpolstern befassen, die bereit sind, es zu versuchen, aber nicht ganz sicher sind, wo sie anfangen sollen, oder auf dem Zaun über wiederverwendbare Stoffpolster. Dies wäre die umfassendste und einfachste Referenz für wiederverwendbare Stoffpolster-Neulinge.

Was sind wiederverwendbare Stoffpolster?

Stoffpolster sind wiederverwendbare Alternativen zu Einweg-Menstruationsprodukten wie Damenbinden oder Tampons. Sie sind sehr bequem, atmungsaktiv und umweltfreundlich.

Warum auf wiederverwendbare Stoffpolster umschalten? 

1. Preis ist wichtig!

Der erste Grund ist, dass Sie auf lange Sicht Geld sparen. Einweg-Hygieneartikel sind teuer und wir möchten Sie davon abhalten, dass sie jeden Monat in die Sanitärbehälter zu investieren. Obwohl alle wiederverwendbaren Produkte eine
anfängliche Geldinvestition erfordern, können unsere Pads und Liner 3 bis 5 Jahre lang verwendet werden, bevor sie ersetzt werden müssen. Die durchschnittliche Frau verwendet pro Jahr etwa 240 Tampons oder andere Einweg-Menstruationsprodukte. Durch den Wechsel sparen Sie möglicherweise die Verwendung von rund 2400 Einwegprodukten über einen Zeitraum von 10
Jahren! Berücksichtigen Sie die Menge an Abfall, die in diesen Statistiken enthalten ist, nicht nur in Bezug auf das Produkt selbst, sondern auch in Bezug auf die Verpackung, sowohl gemeinsam als auch einzeln.

2. Vielleicht noch wichtiger, für die Gesundheit.

Die meisten Einweg-Hygieneartikel bestehen aus Kunststoff und enthalten Chemikalien. Diese können nicht nur Reizungen verursachen, sondern auch verschiedene Gesundheitsrisiken für den Benutzer darstellen. Wir stellen die Frage, wollen Sie wirklich so viele Chemikalien in ihrem sensiblen Bereich? Ein weiteres Gesundheitsrisiko, das Einweg-Tampons wahrscheinlich mit sich
bringen, ist das Risiko des Toxic Shock Syndroms (TSS). Dies kann fatal sein, und obwohl wir hier nicht näher darauf eingehen, sollten sich alleTamponbenutzer dessen bewusst sein. Weitere Informationen dazu finden Sie bei einer Schnellsuche oder in den Broschüren neben Tampons.

3. Aber gleich wichtig ist, dass Sie sie nicht verwenden sollten, wenn
Sie umweltfreundlich denken.

In Bezug auf negative Umweltauswirkungen verursachen Einwegprodukte möglicherweise Hunderte von Jahren Schaden. Es dauert unglaublich lange, bis sie zusammenbrechen, und dabei setzen sie all die bösen Chemikalien frei, die wir bereits erwähnt haben.

4. Ist es Ihnen peinlich, Einwegartikel im Geschäft zu kaufen?

Wenn ja, wechseln Sie zu wiederverwendbaren Stoffpolstern, die Sie nie wieder im Laden kaufen müssen. Sie können sie diskret online einkaufen und die Größe, Typen und Muster auswählen, die Sie mögen. Klicken Sie hier, um alle Größen und Muster von LUCKYAPDS anzuzeigen.

5. Weitere Gründe können Sie hier überprüfen.

Kurz gesagt: Indem wir Schritte in Richtung eines weniger verschwenderischen Lebensstils unternehmen, können wir sowohl uns selbst als auch unserer Umwelt zugute kommen.

Wir empfehlen Frauen nachdrücklich, aus Umweltgründen auf unsere wiederverwendbaren Produkte umzusteigen, um Deponieraum zu sparen und zu vermeiden, dass so viele Chemikalien in die Umwelt gelangen. Auf lange Sicht werden sich jedoch auch diejenigen, die wechseln, eine beträchtliche Menge Geld sparen und den finanziellen Vorteil schätzen. Es gibt offensichtliche Argumente für die Verwendung von Einweg-Hygieneartikeln. Trotzdem glauben wir, dass Wiederverwendbarkeit der Weg in die Zukunft ist.

Wie funktionieren wiederverwendbare Stoffeinlagen?

Wiederverwendbare Stoffpolster werden ähnlich wie Einwegpolster verwendet, sind jedoch natürlicher, bequemer und atmungsaktiver. Sie verfügen über hochwertige Kunststoffverschlüsse, die sich leicht an der Außenseite Ihrer Unterwäsche befestigen lassen. Die Liner verfügen nur über einen Druckknopf, die wiederverwendbaren Stoffpolster (z. B. Tag- und Nachtpolster) über zwei, sodass Sie sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Diese Druckknöpfe machen keine Kompromisse beim Komfort, sondern sorgen dafür, dass das Produkt so effektiv wie möglich ist und sicher an Ort und Stelle bleibt.

Wie fangen Anfänger mit der Verwendung wiederverwendbarer Stoffpolster an?

Wenn Sie mit dem Konzept der wiederverwendbaren Stoffpolster noch nicht vertraut sind, wurde unser LUCKYPADS Starter Set speziell für Sie entwickelt. Es enthält eine Slipeinlage, zweitägige Polster, ein One-Night-Pad, eine wiederverwendbare Tasche und eine tragbare Aufbewahrungstasche. Dies sind die Grundprodukte, mit denen wir beginnen sollten, um LUCKYPADS effektiv zu testen. Darüber hinaus empfehlen wir, einen doppelseitigen Stoffbeutel mitzunehmen, um frische und gebrauchte wiederverwendbare Stoffpolster separat aufzubewahren!

WIE MAN DIE RICHTIGEN PADS WÄHLT

Für schwerere Tage können Sie Day Pads Plus tagsüber und Night Pads Plus nachts verwenden. Und für leichtere Tage können Sie tagsüber Tagespads und nachts Nachtpads verwenden. Ein Wasserdichter Pantyliner wird verwendet, wenn weniger Flüssigkeit vorhanden ist. Der nicht wasserdichte Pantyliner ist gut für Menschen mit Vaginalausfluss / Leukorrhoe.

Obwohl die Auswahl der richtigen Pads zunächst entmutigend erscheinen kann, keine Sorge, wir haben bereits die richtigen Produkte für Sie ausgewählt. Mit unserem Starter-Set ist das Starten mit dieser Option kinderleicht und sollte Ihr Vertrauen in die Verwendung von Stoffpolstern erhöhen. Es gibt Ihnen auch eine viel bessere Vorstellung davon, welche Singles am besten zu Ihnen, Ihrem Körper und Ihrem Lebensstil passen.

Obwohl das Starter-Set das ist, das wir am häufigsten empfehlen, bieten wir auch eine Reihe anderer Sets an. Wenn Sie beispielsweise einen starken oder einen leichten Fluss haben, haben wir Sets, die speziell für diese Anforderungen entwickelt wurden.

Wie viele wiederverwendbare Stoffpolster benötigen Anfänger?

Für Anfänger empfehlen wir die Verwendung des Starter-Sets, um ein
gutes Gefühl für die Produkte zu bekommen. Wie viele wiederverwendbare Stoffpolster Sie benötigen, hängt wirklich von Ihrem Körper und Ihrem Lebensstil ab. Zunächst möchten einige Leute neben ihren üblichen Einwegprodukten nach und nach wiederverwendbare Stoffpolster in ihre Routine einführen. Diese Strategie ermöglicht Ihnen möglicherweise einen bequemeren Übergang. Sie haben auch die Möglichkeit, die bereits vorhandenen Einwegprodukte zu verbrauchen.

Eine gute Strategie besteht darin, Ihren üblichen Zyklus zu berücksichtigen, einschließlich des Stils des Einwegprodukts, das Sie derzeit bevorzugen, und wie viele davon Sie durchlaufen. Auf diese Weise können Sie herausfinden, welche LUCKYPADS am besten zu Ihnen passen und wie viele Sie benötigen, um Ihren Zyklus abzudecken. Je mehr LUCKYPADS Sie besitzen, desto weniger Wäsche müssen Sie natürlich während Ihrer gesamten Periode waschen. Wenn Sie jedoch aufgrund langer Zyklen oder eines starken Flusses einige durchstehen, profitieren Sie wahrscheinlich dann, wenn Sie sie in der Mitte Ihrer Periode waschen. Sie können besser wissen, wie viele wiederverwendbare Stoffpolster Sie benötigen. Wenn Sie einen Ihrer Zyklen durchlaufen hatten und ein paar verschiedene LUCKYPADS ausprobiert haben. Sie können dann sicher genug
Produkte bestellen, die für Sie am besten geeignet sind. Vergessen Sie nicht, dass es zwei Dinge bedeutet, wenn Sie genug haben, um einen ganzen Zeitraum durchzuhalten. Erstens müssen Sie nicht so viel waschen und trocknen, und zweitens werden Sie sie nicht so schnell abnutzen, sodass Sie feststellen, dass sie länger halten werden.

Obwohl wir unsere Produkte als Singles verkaufen, ist der Kauf in Sets günstiger.

Wie waschen und lagern Anfänger die wiederverwendbaren Stoffpolster?

Wenn Sie Ihre wiederverwendbaren Stoffpolster erhalten, waschen und trocknen Sie sie bitte vor dem ersten Gebrauch. Während Ihrer Periode empfehlen wir, dass Sie jedes Pad etwa 3 Stunden lang tragen, bevor Sie ein neues wechseln. Nachdem Sie mit den Pads und Liner fertig sind, empfehlen wir, sie abzuspülen und anschließend in kaltem oder warmem Wasser zu legen. Für die Unversehrtheit des Produkts empfehlen wir, kein sehr heißes bis kochendes Wasser zu verwenden. Sie können sie dann von Hand waschen. Waschen Sie sie
genau wie alle anderen Handwaschmittel mit Seife oder Reinigungsmittel. Wir verkaufen eine handgemachte und umweltfreundliche Cold Process Soap, die perfekt für die Pads geeignet sind. Wenn Sie jedoch eine Waschmaschine verwenden, empfehlen wir, Ihre wiederverwendbaren Stoffpolster in einen empfindlichen Beutel zu stecken und eine kühlere, schonenderen Waschgang zu verwenden. Wenn Sie sie in die Waschmaschine legen, sparen Sie Wasser und legen Sie sie mit einem Handtuch und einer Bettwäsche hinein. Denken Sie daran, dass Sie sie bereits gespült und eingeweicht sein müssen, sodass dieser Schritt nun eine gründliche Reinigung gewährleistet. Sobald Ihre Menstruationsprodukte sauber sind, hängen Sie sie zum Trocknen auf. Bitte stellen Sie sicher, dass sie vollständig trocken sind, bevor Sie sie in unseren
wiederverwendbaren Beuteln aufbewahren, um sie sauber und frisch zu halten. Sie sind so konzipiert, dass sie bequem zusammengeklappt werden können. Mit den Druckknöpfen können Sie sie an ihrem Platz sichern, damit sie sich nicht lösen. Auf diese Weise nehmen sie nicht viel mehr Platz ein als Einwegprodukte. Die Aufbewahrung der Polster in der von uns bereitgestellten Tasche gewährleistet sowohl eine diskrete als auch eine kompakte Ergänzung Ihrer
Unterwäscheschublade oder wo immer Sie sie aufbewahren möchten. Weitere Pflegehinweise finden Sie hier.

Fazit:

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden jedem geholfen hat, der über die ganze Sache auf dem Zaun steht. und hat Sie ermutigt, sich uns auf unserer Reise anzuschließen, um uns und unseren Planeten besser zu schützen.

Wenn es Fragen gibt, die ich nicht behandelt habe oder die Sie erweitern möchten, fragen Sie bitte!